Unsere technischen Mittel und unsere Expertise

Unsere technischen Mittel und unsere Expertise

agroalimentaire

Eine bedeutende F&E-Abteilung, die sich neu auftauchenden Schadstoffen und den neuen analytischen Technologien zuwendet

  • – Hohe Investitionen in analytische Einrichtungen (HRMS, MALDI-TOF, Hochleistungs-Sequenzierer…)
  • – F&E-Teams (promovierte Wissenschaftler und Ingenieure) für die Entwicklung neuer analytischer Techniken, die noch empfindlicher und noch schneller sind
  • – Beiträge zu Normungsvorhaben (ISO, CEN & AFNOR)

Unsere Qualitätsdynamik

  • – Referenzlaboratorien NF EN ISO 17025
  • – Jedes Jahr neue Akkreditierungen
  • – Steigende Beteiligung an europäischen Laborvergleichsuntersuchungen (BIPEA, RAEMA, QM, IFIP, FAPAS, Union der französischen Önologen)
  • – Beiträge zu Normungsvorhaben (ISO, CEN & AFNOR)

Unsere Zulassungen & Akkreditierungen

  • – Die französischen Labore des Unternehmens CARSO verfügen über folgende Akkreditierungen im Agrar- und Lebensmittelbereich

Siehe www.cofrac.fr – lcf : Technische Anhänge 1-1531, 1-1946, 1-1410, 1-1358 et 1-2387

  • – Zulassung des französischen Landwirtschaftsministeriums für den Nachweis von Dioxinen & PCB
  • – Zulassung der DDPP für die Ausstellung von Produktzertifikaten, die für den Export bestimmt sind
  • – Technischer Eignungsnachweis des französischen Gesundheitsministeriums für die Messung der Radioaktivität in Lebensmitteln, die für den Verzehr bestimmt sind
  • – Zulassung des französischen Landwirtschaftsministeriums für die Erkennung von BSE
  • – Referenzierung bei Zertifizierungsstellen (z.B.: Qualipaq, Bureau Veritas, Fediol, Certiqual, AFAQ, Ascert Int…usw.)
  • – Larebron Zulassung durch die DDSP für Staphylokokken-Enterotoxine
  • – INAO Befugnis
  • – CIR Zulassung (Forschungssubvention)

Unsere Zulassungen & Akkreditierungen

viandes

  • – Über 300 Mitarbeiter bei CARSO Agroalimentaire
  • – Management durch ein erfahrenes Team
  • – Unterstützt durch die Support-Funktionen der Gruppe:
    • → Normen-Monitoring
    • → F&E
    • → Qualität
    • → Entwicklung von Methoden
    • → Informationssysteme
    • → Humanressourcen

 

Die analytischen Mittel

  • – Analysegeräte: hochauflösende Massenspektrometer HRMS, GC-MS-MS, LC-MS-MS, Gaschromatographen mit Flammenionisationsdetektoren (FID) und Massenkopplung, Flüssigchromatographen mit UV-Licht (sichtbar)- Detektoren, Fluoreszenzstrahlungsdetektoren, amperometrische Sonden, Massenkopplung, PCR, ICP/MS, ICP/AES, kontinuierlicher Fluss, AA-Spektrometer, Ionenmeter, usw.
  • – Lesegeräte: Elisa, Vidas, Spektralphotometer
  • – PCR
  • – Hochleistungsfähige DNA-Sequenzierer

 

Eine kundenorientierte Kultur

batiment_carso_agroalimenta

  • – Kundennähe und hohe Verfügbarkeit
  • – Direkter Kontakt mit Mitarbeitern und Experten unter Echtzeit-Bedingungen
  • – Engagement für hohe Reaktivität und Relevanz der eingereichten Antworten
  • – Beratung
  • – An die neu auftauchenden Risiken angepasstes Analyseangebot
  • – Einführung von Prozessen, die an Ihre Bedürfnisse angepasst sind
  • – Dringlichkeit des Kunden ist immer vorrangig
  • – Transparenz steht im Vordergrund unserer partnerschaftlichen Beziehung
  • – Unsere Werte: Integrität, Fairness und Unabhängigkeit